Aktivitäten

Veranstaltungstermine wie Mitgliederversammlungen, Vereinsfeste, Treffen etc. finden Sie HIER !

Aktivitäten in den kommenden 365 Tagen

13.03.2021: 10:15 Eine Tour zum Kennenlernen in Heimatnähe

Wanderführer: Siegfried Fischer

Mit der Bahn nach Maxhütte-Haidhof. Start in Maxhütte Haidhof um ca, 10:15 Uhr.

Unsere Wanderung führt uns nach Meßnerskreith und über den Leonberger Panoramaweg zum Bahnhof Regenstauf. Von da aus mit der Bahn zurück.

Unterwegs ist keine Einkehr geplant, somit Rucksackverpflegung und Trinken einplanen.

Anforderung: 15km Strecke, 250HM auf u. 300HM ab. Gehzeit ca. 4,5h.

Nur kleine Abschnitte auf Waldpfaden ansonsten meist leicht begehbare Forstwege.

Begrenzt auf 10 Teilnehmer.

Anmeldung erbeten bis zum 6.3.2021.

In Corona Zeiten hat das Wandern unglaublichen Zuspruch gefunden.

Aus diesem Grund möchte ich auch für den Waldverein ein paar Touren anbieten.

Jeder Teilnehmer* muß zur Teilnahme eine Selbsterklärung abgeben in der bestätigt wird, keine Corona Erkrankungssymptome zu haben und kein „frischer“ Kontakt zu Corona Infizierten erfolgt ist.

Es sind die jeweils geltenden Hygiene und Abstandsregeln einzuhalten.

Diese Erklärung wird als Formular mit der Anmeldebestätigung verschickt und beim Start verlangt.

Tourenanmeldungen bitte unter Tel: 0170 365 2246, auch auf WhatsApp oder per Kontaktformular.

Die für die Touren entsprechende Ausrüstung, Kondition und Erfahrung werden vorausgesetzt. Bei Zweifel bitte lieber nachfragen. Die Anmeldungen werden vorrangig ihrer Reihenfolge berücksichtigt.

Die Anmeldung bedingt jedoch keinen Rechtsanspruch auf Teilnahme. Die genauen Zeiten und Treffpunkte werden mit der Anmeldebestätigung verschickt.

Bei weniger als 4 Teilnehmer findet die Tour nicht statt.

17.04.2021: 05:30 Eine Etappe auf dem Goldsteig Waldmünchen – Furth i.W.

Wanderführer: Siegfried Fischer

Mit der Bahn nach Waldmünchen (Bayernticket, Fahrtkosten werden aufgeteilt.)

Start in Regensburg um 5:40, Fahrzeit einfach ca. 2h . Start in Waldmünchen um ca. 8:00 Uhr.

Unsere Wanderung verläuft meist auf der Route des Goldsteigs. Zuerst nach Gibacht, weiter über den Kreuzfelsen 938m und dann ins Tal zum Bahnhof von Furth im Wald. Von da aus mit der Bahn zurück.

Einkehr in Gibacht ist unsicher. Alternativ Rucksackverpflegung und Trinken einplanen.

Anforderung: ca. 17 km Strecke, 580HM auf u. 670HM ab. Gehzeit ca. 6h.

Der Goldsteig führt meist auf wenig beschwerlichen Waldpfaden.

Begrenzt auf 9 Teilnehmer.

Anmeldung erbeten bis zum 10.4.2021.

In Corona Zeiten hat das Wandern unglaublichen Zuspruch gefunden.

Aus diesem Grund möchte ich auch für den Waldverein ein paar Touren anbieten.

Jeder Teilnehmer* muß zur Teilnahme eine Selbsterklärung abgeben in der bestätigt wird, keine Corona Erkrankungssymptome zu haben und kein „frischer“ Kontakt zu Corona Infizierten erfolgt ist.

Es sind die jeweils geltenden Hygiene und Abstandsregeln einzuhalten.

Diese Erklärung wird als Formular mit der Anmeldebestätigung verschickt und beim Start verlangt.

Tourenanmeldungen bitte unter Tel: 0170 365 2246, auch auf Whatsapp oder per Kontaktformular .

Die für die Touren entsprechende Ausrüstung, Kondition und Erfahrung werden vorausgesetzt. Bei Zweifel bitte lieber nachfragen. Die Anmeldungen werden vorrangig ihrer Reihenfolge berücksichtigt.

Die Anmeldung bedingt jedoch keinen Rechtsanspruch auf Teilnahme. Die genauen Zeiten und Treffpunkte werden mit der Anmeldebestätigung verschickt. Bei weniger als 4 Teilnehmer findet die Tour nicht statt.

22.05.2021: 06:45 Von Ludwigsthal auf den Hennenkobel 965m

Wanderführer: Siegfried Fischer

Mit der Bahn nach Ludwigstahl (Bayernticket, Fahrtkosten werden aufgeteilt.)

Start in Regensburg ca. 6:50 Uhr, Fahrzeit einfach ca. 2:15

Wir starten in Ludwigsthal um ca: 9:15 Uhr und gehen am Regen entlang bis Regenhütte.

Über den gläsernern Steig gehen wir bergauf zur Kiesau und weiter bis zum Hennenkobel.

Bergab dann vorbei an Rabenstein bis zum Bahnhof in Zwiesel. Von da aus mit der Bahn zurück.

Unterwegs ist keine Einkehr geplant. Somit Rucksackverpflegung und Trinken einplanen.

Begrenzt auf 9 Teilnehmer.

Anmeldung erbeten bis zum 15.5.2021.

In Corona Zeiten hat das Wandern unglaublichen Zuspruch gefunden.

Aus diesem Grund möchte ich auch für den Waldverein ein paar Touren anbieten.

Jeder Teilnehmer* muß zur Teilnahme eine Selbsterklärung abgeben in der bestätigt wird, keine Corona Erkrankungssymptome zu haben und kein „frischer“ Kontakt zu Corona Infizierten erfolgt ist.

Es sind die jeweils geltenden Hygiene und Abstandsregeln einzuhalten.

Diese Erklärung wird als Formular mit der Anmeldebestätigung verschickt und beim Start verlangt.

Tourenanmeldungen bitte unter Tel: 0170 365 2246, auch auf Whatsapp oder per Kontaktformular .

Die für die Touren entsprechende Ausrüstung, Kondition und Erfahrung werden vorausgesetzt. Bei Zweifel bitte lieber nachfragen. Die Anmeldungen werden vorrangig ihrer Reihenfolge berücksichtigt.

Die Anmeldung bedingt jedoch keinen Rechtsanspruch auf Teilnahme. Die genauen Zeiten und Treffpunkte werden mit der Anmeldebestätigung verschickt. Bei weniger als 4 Teilnehmer findet die Tour nicht statt.

Veranstaltungstermine wie Mitgliederversammlungen, Vereinsfeste, Treffen etc. finden Sie HIER !

Linie